Montag, 30. September 2013

Les Labiles - Live im Lál Pera

Das Hamburger Kunstcafé Lál Pera erweitert sein Veranstaltungsprogramm und präsentiert nun seit September 2013 jeden 1ten Donnerstag* im Monat neue, junge Bands unterschiedlichster Genres.

Der Startschuß dieser Reihe fiel am 12.09.2013 mit Les Labiles

Einer im März 2011 von Juliane Kmieciak (Gitarre), Susanne Falke (Keyboard) and Sven Waje (Gitarre, Produzent) gegründeten Hamburger Sophistipop-Band. Vervollständigt wurde die Band 2012 mit Till Raether (Bass) und Kilian Soldat (Schlagzeug) und dieses Jahr dann letztendlich komplettiert mit Carsten Eberts (Gitarre).

Der Innenraum des Lál Peras war schnell mit neugierigen Gästen gefüllt und Les Labiles die ausschließlich eigene Songs präsentierten zogen das Publikum unmittelbar mit Ihren poppigen, wenn auch melancholisch anmutenden Melodien in Ihren Bann. Die Stimmung steigerte sich von Song zu Song und auch die Rufe nach Zugaben erfüllte die "spielhungrige" Band gerne Ihrem gefesselten und gut gelaunten Publikum. Ein rundum gelungender Konzertabend. Danke....

Les Labiles - Live im Làl Pera - 12.09.2013 HH - Fotos 2013 by Nina Hüttmann

Weiter geht's am 07.11.2013 mit Stieftochter... seit gespannt!

Einen Vorgeschmack dieser Künsterlin (Urban-Pop) könnt Ihr jedoch bereits am Sonntag, den 13.10.2013 von 19 - 21 Uhr im Karostar (Hamburg) als Radio Energy - Hamburgs Hammer Bandnewcomer bekommen. Viel Spaß, es lohnt sich.....

* Kalenderwoche dieser Donnerstags-Veranstaltung kann ggf. noch abweichen / geändert werden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten